Die Verbindung zwischen dem Unbewussten und dem Körper

Die Tür zum Erfolg in der Hypnose ist das Unbewusste. Dein Unbewusstes erhält nicht nur Informatinen, die Deinem Bewusstsein nicht zugänglich sind, sondern steuert außerdem auch Empfindungen und Körperfunktionen. einen Augenblick vor dem Lesen dieses Satzes warst Du Dir wahrscheinlich nicht der Empfindungen Deines Stuhls auf dem Du sitzt oder Deines Rückens gegen die Stuhllehne bewusst. Dein Körper elebt ununterbrochen Empfindungen, doch werden Dir die meisten davon gar nicht bewußt. abgesehen von der Bewältigung all dieser Empfindungen sorgt Dein Unbewusstes dafür, dass Dein Herz permanent schlägt, dass das Blut durch Deuen Körper fließt, dass Deine Verdauung funktioniert und dass Dein Lymphsystem seine Aufgabe erfüllt… und es läßt auch Deine Augenlieder zucken, ohne dass Dir dies bewusst wird.

Es ist schon erstaunlich, dass das Unbewusste all dies mit ungeheurer Präzision und Zuverläßigkeit leistet.

Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand, der vorwiegend mit Suggestion funktioniert!

In der Hypnose wird ähnlich „wie bei einer Meditation oder Autogenem Training“ das Unterbewusstsein angesprochen. Inzwiswchen gehen amerikanische Forscher davon aus, dass alle unserer Lebensvorgänge zu 95% durch das Unterbewusstsein gesteuert werden und nur 5 % durch den Willen beeinflusst.

Das Unterbewusstsein hat das Bestreben sein Wunschdenken zu verwirklichen. In dem hypnotischen Zustand gewinnt man das Unterbewusstsein als Partner und programmiert es mit positiven, ganz individuellen Suggestionen, die dann immer für sie abrufbereit sind und sich automatisch verwirklichen. Bei Verhaltensänderung ist die Hypnose mit die beste Methode.

Jeder Mensch geht mehrmals am Tag in Hypnose ohne es überhaupt zu bemerken. Wir verleben tagtäglich kurze Zeitspannen in einer leichten oder manchmal tiefen Trance. Wir hängen Tagträumen nach, starren Löcher in die Luft und manchmal, wenn wir bei einer Tätigkeit so in der Arbeit vertieft sdind, vergessen wir alles um uns herum. Wir vergessen teilweise, was wir gerade tun. Dieses Phänomen kennen wir z.B. beim Autofahren oder wen wir ein spannendes Buch lesen. Nach einer Autofahrt sind wir meist erstaunt, dass wir am Ziel angekommen sind, ohne zu wissen, wie wir eigentlich dorthin gelangt sind.

In der Hypnosetherapie werden solche Trance-Phasen gezielt herbeigeführt und dazu benutzt, verschiedenste Probleme zu lösen, neue Verhaltensweisen zu erlernen und Störungen zu beheben.

Mindprogramming GRATIS E-Book

Dieses E-Book hat das Potenzial Dein Leben grundlegend zu verändern. Du wirst in diesem E-Book, wie Deine Gedankenprogrammierung entsteht und wie Du sie verändern kannst.

Du hast dich erfolgreich für das eBook eingetragen!