EMDR – Eye Movement Desensitization and Reprocessing

EMDR steht für Eye Movment Desensitization und Reprocessing und bedeutet im Deutschen Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung.
EMDR hilft im Wesentlichen dabei Traumata zu bewältigen, die sowohl bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vorkommen können. 80% der Patienten mit einer posttraumatischen Störung fühlen sich nach einer Behandlung deutlich entlastet und können schon nach wenigen Sitzungen dieses Traumata zum Großteil verarbeiten.

Der Patient oder die Patientin folgt bei dieser Behandlung der Bewegungen der Hand des Therapeuten, die sich nach rechts und links und nach oben und unten bewegt.
Dabei werden gewisse Areale im Hirn so stimuliert, dass die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und das Trauma mit Hilfe dieser Methode verarbeitet werden kann.Diese Behandlung sollte nur von zertifizierten Ärzten, Psychologen und Therapeuten durchgeführt werden.
In Deutschland ist eine spezielle Ausbildung für die EMDR-Methode erforderlich. Nur so kann eine angemessene Therapie und Heilung erfolgen.

Unsere Empfehlung für EMDR

Mindprogramming E-Book

Mindprogramming E-Book GRATIS bestellen

Dieses E-Book hat das Potenzial Dein Leben grundlegend zu verändern. Du lernst in diesem E-Book, wie Deine Gedankenprogrammierung entsteht und wie Du sie verändern kannst. Zusätzlich erhältst Du kostenfrei weitere interessante Angebote und Informationen.

Du hast Dich erfolgreich für das eBook eingetragen!