Kurze Einführung in NLP Ausbildung

Kurze Einführung in NLP Ausbildung

Erfolgreich mit NLP Ausbildung – Das bringt es Dir

Das Thema Neurolinguistisches Programmieren wird Dir in Deinem Alltag immer häufiger begegnen – in Unternehmen, unter Kollegen und in Café. Wir wollen mit diesem Artikel Deine Neugier entfalten, was im und mit NLP-Ausbildung alles möglich ist, und NLP aus der rein akademischen, therapeutischen, pädakogischen und unternehmerischen Ecke herausholen und in eine verständliche Sprache bringen.

Doch allein der Name („Neuro“ bezieht sich darauf, was sich in unserem Verstand abspielt, „linguistisch“ auf die Sprache und wie wir sie verwenden, während „Programmieren“ die langlebige Verhaltensmuster anpackt, die wir lernen und dann wiederholen) und der dazugehörige Fachjargon stellt für den Durchschnittsmenschen ein Hindernis dar.

Manche beschreiben NLP als „die Erforschung der Struktur subjektiver Erfahrung“, andere nennen es „die Kunst und Wissenschaft der Kommunikation“. Wir ziehen die Formulierung vor, dass NLP es Dir ermöglicht herauszufinden, was in Dir vorgeht – wie Du denkst, wie Du fühlst, wie Du Sinn in den Alltag in der Welt, in der Du lebst, bringst.

Mit NLP-Ausbildungen richten wir uns an jeden, der von Menschen fasziniert ist. NLP ermutigt dazu, in Aktion zu treten und das eigene Lebenzu formen. Es soll all diejenigen ansprechen, die auf einen Startschuss warten und ihren Kopf für neue Möglichkeiten öffnen möchten.

Meine törichte Annahme über Dich

Ich bin davon ausgegangen, dass Du unter Umständen schon mal die Bezeichnung NLP gehört hast und das Thema einfach faszinierend findest. NLP ist genau das Richtige für Dich, wenn Du das Lernen und sich Entwickeln liebst und Du neugierig bist, wie man andere moralisch korrekt und einfach beeinflussen kann.

Alle allgemeinen Informationen zur NLP-Practitioner-Ausbildung, wie Inhalte, Seminarziele, Überblick über alle Ausbildungen und ähnliches findest Du auf dieser Seite: NLP-Practitioner.

Mit NLP Ausbildung zu einer gemeinsamen Reise

Mit NLP Ausbildung zu einer gemeinsamen Reise

Hier eine kleine Sufi-Weisheit über einen Mann und einen Tiger:

Ein Mann, der von einem hungrigen Tiger verfolgt wurde, dreht sich verzweifelt herum, sah ihm in die Augen und schrie: „Warum lässt Du mich nicht in Ruhe?“ Der Tiger antwortete: „Warum hörst Du nicht auf, so appetitlich zu sein?“

In jeder Kommunikation zwischen zwei Menschen – oder in diesem Fall zwischen Mensch und Tier – gibt es immer mehr als nur eine Perspektive. Manchmal können wir das einfach nicht verstehen, weil wir nicht sehen können, was vor uns liegt.

NLP ist eine der am weitesten entwickelten und effektivsten Methoden, um Dir zu helfen, genau das zu tun. NLP konzentriert sich auch Kommunikation und Veränderung. Gerade in der heutigen Zeit müssen wir zu einem Höchstmaß an Flexibilität fähig sein. Ticks helfen da nicht weiter, wir müssen konkret werden.

Möchtest Du den nächsten Schritt gehen, neue Kompetenzen aufbauen, persönliche Ziele erreichen oder altes Verhalten einfach hinter sich lassen? Dann ist eine NLP Ausbildung möglichweise genau der richtige Schritt für Dich. Alle allgemeinen Informationen zur NLP-Practitioner-Ausbildung, wie Inhalte, Seminarziele, Überblick über alle Ausbildungen und ähnliches findest Du auf dieser Seite: NLP-Practitioner.

Was ist NLP – Neuo-Linguistisches Programmieren

Was ist NLP – Neuo-Linguistisches Programmieren

NLP eröffnet Zugänge zu außergewöhnlichen Fähigkeiten und Leistungen

Unser aller Nervensystem ist gleich aufgebaut. Unsere Fähigkeit, irgendetwas im Leben vollbringen, ob es das Durchschwimmen eines Pools, das Kochen einer Mahlzeit oder das Lesen dieser Artikel ist, hängt ganz davon ab, wie wir unser Nervensystem beherrschen. Deshalb richtet sich ein großer Teil des NLP darauf zu lernen, wie man effektiver denkt und mit anderen und sich selbst besser kommuniziert.

NLP steht für Neuo-Linguistisches Programmieren. Es handelt sich um ein Konzept bestehend aus verschiedenen Methoden und Kommunikationstechniken, das Menschen zum besseren Verständnis eigener Wahrnehmungsmuster befähigt.

Neurolinguistische Programmierung (NLP) ist also eine Sammlung von Kommunikationstechniken und Methoden zur Veränderung psychologischer Abläufe im Menschen. Kompetenzen dieser Technik tragen dazu bei, mithilfe von Sprache und neuen Denkansätzen das eigene Verhalten besser zu reflektieren und Herausforderungen im Leben einfacher bewältigen zu können.

NLP wird definiert als die Struktur der subjektiven Wahrnehmung des Menschen. NLP untersucht die Muster oder die »Programmierung«, die durch die Interaktion zwischen dem Gehirn (Neuro), der Sprache (linguistic) und dem Körper kreiert wird, und die sowohl effektives als auch ineffektives Verhalten produzieren können.

NLP befasst sich mit der Frage, welche Faktoren unser Erleben steuern und wie wir diese Erfahrungen selbst hervorbringen und diese sogar noch verbessern können. Mit NLP lernen Sie besser mit sich selbst, und anderen zu kommunizieren. NLP wird heute gerne als Veränderungswerkzeug im Bereich Kommunikation angesehen.

  • Neuro steht für das neurologische System. NLP basiert auf Gedanken, dass wir die Welt durch unsere Sinne erfahren und die sensorischen Informationen in einen sowohl bewussten wie auch unbewussten Denkprozess umwandeln. Denkprozesse aktivieren das neurologische Systeme, das sich wiederum auf Physiologie, Emotionen und Verhalten auswirkt.
  • Linguistik bezeichnet die Art und Weise, wie Menschen Sprache einsetzen, um der Welt Sinn zu geben, Erfahrungen zu sammeln und in Begriffe zu kleiden und diese Erfahrungen anderen mitzuteilen. NLP erforscht, wie die Worte, die Du sprichst, Deine Erfahrungen beeinflussen.
  • Programmieren kommt aus der Lerntheorie und bezeichnet, wie wir Erfahrungen chiffrieren oder mental repräsentieren. Ihre persönliche Programmierung besteht aus Deinem internen Prozessen und Strategien (Denkmuster), die Du einsetzst, um Entscheidungen zu fällen, Probleme zu lösen, zu lernen, zu bewerten und Ergebnisse zu erzielen. NLP zeigt, wie Erfahrungen neu kodiert werden können und die innere Programmierung neu strukturiert werden kann, um das gewünschte Ergebnisse zu erzielen.

In unseren NLP-Ausbildungen lernest Du nicht nur alle bekannten Methoden und Techniken des NLP kennen und nutzen. Wir zeigen Dir auch unbekannte und bestimmte herangehensweisen, die Geheimnisse des NLP, wie Du NLP in Deinem Leben hervoragend einsetzten kannst.

Das Erlernen dieser Methoden ist natürlich kein Selbstzweck, vielmehr geht es darum, NLP im Alltag erfolgreich anzuwenden, sei es für privates Glück und Erfolg oder um im Beruf ein neues Niveau zu erreichen.

Alle allgemeinen Informationen zur NLP-Practitioner-Ausbildung, wie Inhalte, Seminarziele, Überblick über alle Ausbildungen und ähnliches findest Du auf dieser Seite: NLP-Practitioner.

Über unsere NLP Practitioner Ausbildungen

Über unsere NLP Practitioner Ausbildungen

Was bieten wir in unseren NLP-Practitioner Ausbildungen

Unsere NLP-Ausbildungen richten sich an jeden, der von Menschen fasziniert ist. Durch die empirische Herangehensweise ermutigt NLP dazu, in Aktion zu treten und das eigene Leben und formen. Es soll all diejenigen ansprechen, die auf einen Startschuss warten und ihr Denken für neue Möglichkeiten öffnen möchten.

Wir haben NLP für Dich sympathisch, anwendbar, erreichbar und nützlich gemacht. Wir gehen davon aus, dass Du das Erlernte aus unserer NLP-Ausbildungen in Deinem Leben schnell und praktisch umsetzten kannst. Ideen findest, wie man mit NLP Probleme lösen oder Änderungen an sich selbst vornehmen kann.

Die Inhalte in unseren NLP-Ausbildungen sind gezielt ausgesucht. Wir wollen Neuligen ein verlockendes Menü anbieten. Und für diejenigen die schon Erfahrungen mit NLP haben, hoffen wir, dass unsere NLP-Ausbildungen Dir helfen werden, bereits Erlerntes zu vertiefen und darüber hinaus neue Ideen und Anwendungen zu finden. Was das betrifft, haben wir es möglichst einfach gemacht, an Informationen wie dir Folgenden zu gelangen:

  • Wie Du herausfindest, was wichtig für Dich ist, um Ziele mit Energie und Überzeugung zu erreichen
  • Was die grundlegenden Annahmen des NLP sind und warum sie für Dich wichtig sind
  • Methoden, mit denen Du andere Menschen verstehst, um Dich Gehör für Deine Botschaft zu verschaffen
  • Wann man Rapport aufbaut und wann man ihn löst
  • Wie Du das Unbewusste dazu bringst, mit dem Bewussten als starkes Team zusammenzuarbeiten

Außerdem sollest Du die Gelegenheit nutzen, die Übungen, die wir Dir in unseren NLP-Ausbildungen zeigen, durchzuspielen, da eigene Erfahrungen die beste Möglichkeit sind, NLP zu lernen. Manche der Ideen und Übungen in unseren Ausbildungen weichen möglicherweise von Deiner normalen Verhaltensweise ab. Die Methodik des NLP besteht jedoch darin, erst einmal loszulegen, Zweifel beiseitezuschieben und dann den Lernfortschritt zu erkennen.

Wie unsere NLP-Practitioner Ausbildung aufgebaut ist

Hier einen kleinen Überblick was Dich in unserer NLP-Practitioner Ausbildung erwartet

Teil I: Willkommen in einer schönen neuen Welt

Irgendjemand hat einmal gesagt: „Wenn Du immer tust, was Du schon immer getan hast, wirst Du auch immer bekommen, was Du schon immer bekommen hast.“ Das sind Weise Worte, an die Du denken solltest, wenn Du Deine ersten Schritte auf dem Gebiet des NLP unternimmst.

In diesem Teil wirst Du eine erste Vorstellung davon erhalten, was NLP für Dich tun kann. Am Anfang solltest Du eine Sache im Hinterkopf behalten: Löse Dich von Zweifel oder Annahmen, die Dich beim Lernen im Weg stehen könnten. In diesem Teil laden wir Dich dazu ein, über die beste NLP-Frage aller Zeiten nachzudenken, die da lautet: „Was will ich?“, und dann in das einzutauchen, was hinter den Kulissen in Deinem Gehirn und in Deinem Unbewussten passiert. Interessante Themen, wie Du hoffentlich auch finden wirst.

Teil II: Freunde gewinnen und Menschen beeinflussen

Hast Du Dir schon einmal vorgestellt, wie einfach das Leben wäre, wenn andere immer machen würden, was Du von ihnen verlangst? Was ist eine ziemlich harte Nuss. Wir wollen keine Magier sein, die Deine schlimmsten Feinde handzahm machen können, doch ist Rapport (= eine Verbindung herstellen) eines der Kernthemen des NLP, weshalb sich der Kern diese Ausbildung mit diesem Thema beschäftigt. In diesem Teil stellen wir die Instrumente vor, die Du benötigst, um die Ansichten anderer verstehen zu können. Wir zeigen Dir, wie Du Verantwortung für die Veränderung der Beziehung zu wichtigen Personen in Deinem Leben übernimmst, und Du Dein eigenes Verhalten flexibler gestaltest.

Teil III: Die Werkzeugkiste öffnen

Ein Hauch Magie steigt vor Deinem geistigen Auge auf, wenn Du im Herzen des NLP angelangt bist. Endlich – wirst Du sagen – kannst Du Dich mit den wichtigsten Instrumenten des NLP befassen. Hier findest Du viele praktische Dinge, auf die man sich immer wieder berufen kann. Due erfährst, wie Du Dein Denken anpassen und lenken kannst, damit Du Situationen in den Griff bekommst, die Du für schwierig hältst, und Du Quellen anzapfen kannst, um Gewohnheiten zu ändern, die nicht mehr hilfreich für Dich sind. Dann kannst Du in die Zukunft flitzen und mit Zeitkonzepten arbeiten, um alte Probleme zu lösen und einen überzeugenden Weg vorauszuplanen.

Teil IV: Mit Worten bezaubern

Dieser Teil konzentriert sich darauf, wie Sprache, die Du verwendest, nicht nur eine Erfahrung beschreibt, sondern auch die Macht haben kann, eine Erfahrung zu erzeugen. Anhand der Fähigkeiten und Ausdrucksweisen großer Kommunikatoren erläutern wir, wie man ein Publikum dazu bringt, mit neuem Appetit wiederzukommen. Wenn Du Dir vorstellen kannst, dass das Leben als eine Abfolge von Geschichten beschrieben werden kann, wirst Du herausfinden, wie Du Deine eigene ansprechende Geschichte schreiben kannst.

Teil V: Deine NLP Erkenntnisse umsetzen

Du wirst, das, was Du in der Ausbildungszeit gelesen und geübt hast, auf Dein Leben anwenden. Du findest heraus, wie Du mit der Modeling-Techniken auf dem von Dir gewählten Gebiet Außergewöhnliches leisten kannst. Außerdem erfährst Du, was bei Veränderungen geschieht und wie Du diese Zeiten meistern kannst.

Mindestinhalte unserer NLP Practitioner Ausbildung

  • Rapport herstellen und aufrecht erhalten
  • Pacing und Leading
  • Kalibrierung
  • Repräsentationssysteme
  • Meta-Modell der Sprache
  • Milton-Modell der Sprache
  • Zielrahmen
  • Repräsentationssysteme überlappen und übersetzen
  • Erkennen und utilisieren von spontanen Trancezuständen
  • Metaphern kreieren
  • Rahmen: Kontrast, Relevanz, als-ob, Backtrack
  • Ankern: VAK
  • Aktives und passives sinnesspezifisches Feedback
  • Zielorientierte Steuerung der Wahrnehmung von inneren und äußeren
  • Prozessen
  • Dissoziation, Assoziation; 1.-, 2.-, 3.-Position
  • Chunking
  • Submodalitäten
  • Logische Ebenen
  • Zielorientiertes und ökologisches Ressourcenmanagement
  • Kontext- und Bedeutungsreframing
  • Strategien einschließlich T.O.T.E.-Modell
  • Timeline

Wie es weitergeht

Es gibt viele Gründe, warum Du Dich für unsere Seminare entscheiden solltest. Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal von anderen NLP-Anbieter ist, dass wir bereits über 20 Jahre in vielen unterschiedlichen Bereichen:

Erfolgreich mit NLP arbeiten. Wir haben unsere Fähigkeiten und Möglichkeiten von und mit NLP kombiniert mit anderen Verfahren auch im „echten Leben“ unter Beweis gestellt.

Daher leben wir auch hohen Wert auf Praxisbezug und Deinen persönlichen Nutzen im Alltag und vermitteln Dir alle Inhalte so, dass Du neue Fähigkeiten, Kompetenzen und Erkenntnisse entwickelst, um diese im Nachhinein mühelos, teils sogar unbewusst zu nutzen.