Virginia Satir

Pionierin der Familientherapie

Virginia Satir wurde 1916 in den USA geboren. Sie war eine US-amerikanische Psychotherapeutin sowie eine der bedeutendsten Familientherapeutinnen. Sie wird des öfteren als Mutter der Familientherapie bezeichnet.
Sie war die älteste Schwester einer großen Familie und wuchs auf einer Farm in Wisconsin auf.
Der Unterschied zwischen ihren Eltern war groß. Ihre Mutter kam aus dem Bildungsbürgertum, wohingegen ihr Vater eher der einfache Mensch war und nicht viel Wert auf Bildung lag.  Sie verstand sich nicht sonderlich gut mit ihren Eltern. Ihr Vater neigte zum Alkohol und sie wurde schon früh mit viel Verantwortung belastet.

Sie arbeite als Lehrerin und folgte somit dem Bildungsweg ihrer Mutter. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Sozialarbeiterin und eine psychoanalytische Ausbildung und eröffnete eine eigene Praxis.

In den 70er Jahren lernte sie unter anderem Richard Bandler kennen und beschäftigten sich mit Indianerstämmen, wo sie dann zu ihrer Spiritualität fand.

Satirs Vision war es Menschen aufzuzeigen, dass sie ihre Grundlagen nutzen sollten. Jeder Mensch hat ein Grundpotenzial auf das er Zugriff hat und das von Nutzen sein kann.
Sie beschäftigte sich ebenfalls mit der sogenannten „Menschlichen Freiheit“. Im Wesentlichen geht es darum seine Sinne dafür zu nutzen Freiheiten zu bekommen. Die Wahrheit zu sehen, zu hören und zu fühlen. Es geht darum Risiken einzugehen und auch mal um das zu Bitten, was man sich wünscht.

Außerdem widmete sie sich der Kommunikation innerhalb der Familie. Es geht um die negative Kommunikation. Wie wir Dinge verpacken und diese an unseren Kommunikationspartner vermitteln.  Beschwichtigen, Anklagen, Rationalisieren, Ablenken sind dabei die wichtigsten Hauptfaktoren.

Unsere Empfehlungen von Virginia Satir

Mindprogramming E-Book

Mindprogramming E-Book GRATIS bestellen

Dieses E-Book hat das Potenzial Dein Leben grundlegend zu verändern. Du lernst in diesem E-Book, wie Deine Gedankenprogrammierung entsteht und wie Du sie verändern kannst. Zusätzlich erhältst Du kostenfrei weitere interessante Angebote und Informationen.

Du hast Dich erfolgreich für das eBook eingetragen!